Connect with us

Actualidad

Chinesische Küstenwache nimmt vier verdächtige Schmuggler fest

Published

on

GUANGZHOU, 26. November (Xinhua) — Die Küstenwache der südchinesischen Provinz Guangdong hat vier Personen festgenommen, die verdächtigt sind das Edelmetall Palladium geschmuggelt zu haben.

Drei Fahrzeuge und 61 Kilogramm Palladium im Wert von 30 Millionen Yuan (4,56 Millionen US-Dollar) wurden von der chinesischen Küstenwache in der Stadt Huizhou in Guangdong beschlagnahmt.

Nach Angaben der Küstenwache dauern die Ermittlungen noch an.

Advertisement

Destacadas

Agenda

Sociedad

LO MÁS LEIDO....